*
*
*
*
*Pflichtfelder

 Hinzugefügt zu Ihren Favoriten

 Thank you for your feedback!

Ambient Assisted Living

Selbstbestimmt leben, sicher wohnen

Wer heutzutage in Deutschland geboren wird, hat eine fast 30 Jahre höhere Lebenserwartung als seine Vorfahren, die vor 100 Jahren auf die Welt kamen. Mit einer größeren Zahl Älterer steigt aber naturgemäß auch die Zahl hilfs- und pflegebedürftiger Menschen, von denen die meisten trotz gesundheitlicher Einschränkungen zu Hause wohnen bleiben möchten. Mit so genannten Ambient Assisted Living-Technologien, an denen wir derzeit mit Hochdruck forschen, ermöglichen wir es ihnen.

Noch steckt dieses Geschäftsfeld in den Kinderschuhen. Aber wir beobachten gerade, wie es sehr schnell sehr erwachsen wird. Ein Beispiel dafür ist unser Produkt my.sens, ein leicht zu installierendes, anwenderfreundliches Sensorsystem, das ungewöhnliche Abweichungen im Tagesablauf registriert und bei Bedarf automatisch Vertrauenspersonen oder den Pflegedienst alarmiert. Mit my.sens muss niemand mehr Sorge haben, im Notfall daheim länger ohne Hilfe zu bleiben.

Mit ähnlichen Lösungen erleichtern wir heute bereits pflegebedürftigen Menschen, ihren Angehörigen und Pflegepersonal den Alltag. In Zukunft werden wir ihre Funktionalitäten und Einsatzmöglichkeiten ausweiten und sie gleichzeitig intelligent mit bestehenden Gebäudetechnologien wie beispielsweise Rauchmeldern koppeln. Durch eine Vernetzung mit Social Media-Plattformen helfen wir gleichzeitig Senioren, mit ihren Angehörigen, Freunden, Pflegepersonal und Anbietern relevanter Dienstleistungen in stetem Kontakt zu bleiben.

Unser Ziel ist es, AAL-Lösungen jenes Stigma des Pflege-Hilfsmittels zu nehmen, das ihnen heute mitunter noch anhaftet. Indem wir AAL-Technologien als einen selbstverständlichen Teil der Hager Group Gebäudeautomationslösungen integrieren, der sich jederzeit und ganz nach individuellem Bedarf daheim nachrüsten lässt, tun wir genau dies. In Zukunft werden intelligente Gebäudetechnologien genauso zum selbstbestimmten Leben im Alter gehören wie die eine oder andere körperliche Einschränkung zum Älterwerden. Und indem wir unsere Lösungen immer passgenauer auf Bedürfnisse Älterer und Pflegebedürftiger zuschneiden, machen wir das Alter zu dem, was es ist: einer wirklich großartigen Phase des Lebens.