*
*
*
*
*Pflichtfelder

 Hinzugefügt zu Ihren Favoriten

 Thank you for your feedback!

Hager Forum Obernai: Publikumsmagnet mit internationaler Anziehungskraft

Blieskastel, 3. Januar 2018

Hager Forum Obernai: Publikumsmagnet mit internationaler Anziehungskraft

In den knapp zwei Jahren seit seiner Eröffnung hat sich das Hager Forum in Obernai zu einem echten Publikumsmagneten entwickelt. Christian Gras, seit Januar 2017 neuer Manager, erklärt die Attraktivität des Unternehmensforums.

Christian, was reizt Dich an der Aufgabe des Forum-Managers?

Die enormen Möglichkeiten, die das Hager Forum bietet. Heute schon sind wir mit Meetings und Konferenzen sehr erfolgreich. Das Hager Forum aber hat das Potenzial, zu einem echten Convention Center mit internationaler Ausstrahlung zu wachsen. Es gibt ja mehrere wichtige Unternehmensprojekte, die unsere Firma die nächsten Jahre bewegen und verändern werden. Das Hager Forum kann hier zu einem Motor des Wandels und einer Plattform des Austausches für Mitarbeiter, Kunden und Partner aus aller Welt werden.

Was zeichnet ein solches internationales Convention Center aus?

Wichtig ist die Offenheit gegenüber anderen Kulturen und Erwartungen. Besucher aus Indien, China, Russland oder den USA haben ganz andere Vorstellungen als Europäer, wie sie empfangen, begleitet und unterhalten werden möchten. Diesen Vorstellungen wollen wir gerecht werden, schließlich soll das Hager Forum der Ort sein, an dem Menschen aus aller Welt gemeinsam an unserer Zukunft arbeiten. Wer von hier in seine Heimat zurückkehrt, sollte die Vision der Hager Group in die Welt tragen helfen.

In einigen Wochen wird das Hager Forum zwei Jahre alt. Wie sieht die bisherige Bilanz aus?

Ziemlich erfreulich. Unsere modernen Tagungsräume sind mittlerweile so beliebt, dass es nicht selten zu Engpässen bei der Buchung kommt. Mit Highlights wie den Hager Tech Days oder der Creativity Week haben wir das Haus zudem als einen vielbesuchten Veranstaltungsort etabliert. Jetzt arbeiten wir daran, es verstärkt als internationales Tagungs- und Eventzentrum zu etablieren. Was uns dabei optimistisch stimmt: Nur die Hälfte der Besucher kommt aus Deutschland und Frankreich nach Obernai. Die andere Hälfte stammt bereits aus allen möglichen Ländern der Erde. Wir sind also bereits ziemlich kosmopolitisch unterwegs. 

Christian Gras, 52, ist seit Januar 2017 Direktor des Hager Forum im elsässischen Obernai. 

hagerforum.com