Projekte in Frankreich

  1. 1
  2. 2

Croix du Palais (Bordeaux)

Das Einkaufszentrum Mériadeck – Galionsfigur einer zukunftsfähigen Metropole – ist heute vollständig erneuert. Hier hat sich ein echter Wandel vollzogen, der von der urbanen Modernisierungspolitik vorangetrieben wurde und seit einigen Jahren von der Stadt Bordeaux umgesetzt wird. Das Gebäude Croix du Palais, ein Vertreter des sogenannten Urbanisme sur dalle der 1980er-Jahre, zeugt von dieser Umstrukturierung. Der aus drei Türmen bestehende Komplex wird umgebaut, um neue Räume zu schaffen und zu einem Ort der Arbeit und der Geselligkeit zu werden, der zugleich beruhigend und behaglich wirkt, zur Stadt hin offen ist und die Kreativität der Stadt Bordeaux widerspiegelt. Hager hat sich der vollständigen Neugestaltung des Stromversorgungssystems angenommen und überzeugt mit einem umfassenden Angebot für die Energieversorgung, Kabelführung und Gebäudesteuerung, das sich auf die komplette Produkt- und Lösungspalette des Unternehmens stützt.

Projekt: Croix du Palais, Bordeaux

Standort:  Bordeaux, Frankreich

Architekt: Groupe Loisier Bordeaux

Investor: Département Gironde

Elektroinstallateur: CEGELEC Bordeaux

Schalttafelbauer: CINAPS SULLITRON

Ingenieurbüro: Yac Ingénierie

Elektrizitätsversorger: Rexel Bordeaux

Produkte und Lösungen: Energieversorgung (Niederspannungsschalttafel und Verteilerschalttafeln, Umwelttarif 1 250 A, Schutzschalter H3, Schaltschränke Quadro), Kabelführung (Kabelkanäle, Bodendosen und Systo-Schaltanlage), Gebäudesteuerung (Lichtmanagement)

 

http://www.hager.fr/

Hager Forum

Niederlassung BMW-MINI

Intercontinental Hotel*****

Studentenwohnkomplex

Kipstadium

Croix du Palais

Domaine Ogier

Wohnheim Infanti

zurück zu Unternehmen