*
*
*
*
* Pflichtfelder

 Hinzugefügt zu Ihren Favoriten

 Thank you for your feedback!

Gustav-Freytag-Schule
(Berlin, Deutschland)

Neue Mediensäulen für eine bessere Bildung!
Es ist besonders befriedigend, wenn ein neues Projekt positive Auswirkungen auf Schulen hat, und diese Arbeit an der Gustav-Freytag-Schule in Berlin ist keine Ausnahme. Da heutzutage immer mehr Bildungseinrichtungen dank starker staatlicher Anreize ihre Einrichtungen modernisieren, freuen wir uns auf viele weitere Erfolgsgeschichten wie diese!

Klassenbester Vertriebsansatz!
Über den Außendienstmitarbeiter Uwe Harnack konnten wir den Planer des Bezirksamtes Reinickendorf in der Region Ost für unsere Aktion Schule Digital begeistern. Den Digitalpakt gibt es schon eine Weile, aber die Schulen und Behörden waren bisher nicht so aktiv. Der Bezirk Reinickendorf hat in seiner Verwaltung 50 Schulen, die mit etwa 40 Mediensäulen pro Schule ausgestattet werden sollen.

Der Digitalpakt
Falls Sie es noch nicht wussten: Es handelt sich um einen 5-Milliarden-Euro-Plan des Bundes, mit dem über 40 000 Schulen in Deutschland mit digitaler Ausrüstung, Breitband und WLAN ausgestattet werden sollen, um ihnen einen großen Sprung nach vorn beim digitalen Lernen für Grundschulen, allgemeinbildende und berufliche Schulen zu ermöglichen.

Wie man einen Rekordauftrag plant!
Wir haben die Vorplanung im Innendienst in enger Abstimmung mit dem Außendienst und allen am Vertrieb Beteiligten gemacht und dann die Ausschreibung (mit unseren Produktvorteilen) auf den Markt gebracht. Über den Großhändler Obeta, ebenfalls in Berlin, erhielten wir dann den Auftrag des Berliner Elektrounternehmens Klüter (ein treuer Hager, Berker und Tehalit-Kunde) über 2.000 Mediensäulen (Auftragswert 2,5 Millionen Euro). Dies ist der größte Auftrag für Mediensäulen in unserer Firmengeschichte! Wir schätzen das Potential allein für Berlin mit ca. 8 Bezirken auf ca. 1000 Säulen. Alle Säulen sind gleich ausgestattet und unterscheiden sich nur in der Länge.



Aufmerksam zuhören, Herausforderungen mit Teamwork meistern
Die wirklich große Herausforderung ist hier sicherlich die Verfügbarkeit von Vormaterial sowie die Produktionskapazität (derzeit ca. 1300 Mediensäulen Jahreskapazität).

Wir haben für diesen Auftrag eine spezielle Task Force eingerichtet, die sicherstellen muss, dass die Materialien aus Einkauf, Produktion und Supply Chain mit einbezogen werden. Nach intensiven Gesprächen in diesen Runden haben wir den Auftrag 6 Wochen nach Auftragseingang bestätigt und liefern nun ca. 40 Säulen pro Woche an den Großhändler Obeta.



Hut ab vor dieser beispielhaften Team-Erfolgsgeschichte!

 

Projekt: Gustav-Freytag-Schule
Standort: Berlin, Deutschland
Externe Partner: Obeta, Klüter
Produkte und Lösungen: Mediensäulen

 

hager.com/de

Auch interessant

Hotel Palacio Tondón

Branco Hotel

Energieautark trotz Denkmalschutz

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um immer die neuesten Informationen zu erhalten!