*
*
*
*
* Pflichtfelder

 Hinzugefügt zu Ihren Favoriten

 Thank you for your feedback!

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

10.09.19

InnAthens Hotel (Athens, Greece)

Ursprünglich wurde das „In(n)Athens“ im Herzen der griechischen Hauptstadt 1922 von der Familie Rallis errichtet, um Flüchtlinge aus Anatolien aufzunehmen. Das Gebäude stammt also aus der Zwischenkriegszeit. Die Neugestaltung  des Gebäudes im eklektischen Stil war eine echte Herausforderung – schließlich sollte die ursprüngliche Ästhetik keinen Abbruch leiden.

In den insgesamt 20 Zimmern können die Gäste nun ihr persönliches „Athen-Erlebnis“ genießen, das an das ursprüngliche, industrialisierte griechische Metropole von gestern erinnert. Bei der Betrachtung der verwendeten Materialien fällt auf, dass griechischer Marmor und Stahl sehr harmonisch miteinander verschmelzen. Griechischer Chic in der Lobby und den Gästezimmern, dabei ist jedes Zimmer einzigartig. Das liegt auch an der handverlesenen Auswahl der verwendeten, natürlichen Materialien.  

Projekt:  InnAthens Hotel

Standort: Athens, Griechenland

Architekten: STOA Studio Of Architecture

Produkte und Lösungen: Berker Q.3 Schalterprogramm

 

www.hager.gr

 

Foto: Georgia Salambasi 
Licht: Dimitris Maofis 
Architektur-Design: STOA Studio Of Architecture  

Team:  Erato Choli, Alexandros Kappas, Margarita Malliri, Eleni Papageorgiou, Athina Vlachou

Auch interessant

Städtisches Theater

25 Hours Hotel Bikini Berlin****

Sani Resort

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um immer die neuesten Informationen zu erhalten!