*
*
*
*
* Pflichtfelder

 Hinzugefügt zu Ihren Favoriten

 Thank you for your feedback!

  1. 1
  2. 2
  3. 3

12. April 2018

Hager Group, Förderer der „L’Industrie Magnifique“

Die Hager Group ist einer der Förderer der Initiative „L’Industrie Magnifique“:  Vom 3. bis 13. Mai stellt das Unternehmen auf dem Place d’Austerlitz in Straßburg sein Kunstwerk „Mann auf Stier“ von Stephan Balkenhol aus. Die vier Tonnen schwere Statue aus Bronze, befindet sich bereits seit Sommer 2016 auf dem Vorplatz des Hager Forums am Produktionsstandort Obernai.

Neben weiteren Industrieunternehmen, Künstlern und Institutionen der Region, nimmt die Hager Group am Projekt „L’Industrie Magnifique“ teil. Als wichtiger Akteur der lokalen Wirtschaft möchte das Unternehmen mit der Teilnahme, das Interesse für Industrie und das damit verbundene Know-how in der breiten Öffentlichkeit stärken.

Deutlich wird das im Rahmen zahlreicher Veranstaltungen, die die Hager Group während der zehn Ausstellungstage anbietet und zu denen Besucher herzlich eingeladen sind. So ist unter anderem ein Design-Café mit dem Design Studio Director der Hager Group, ein Mathematik-Workshop mit Gymnasiasten sowie eine Konferenz zum Thema Innovation geplant. Die Hager Group organisiert außerdem eine Malwerkstatt für Kinder und bietet ein Atelier für blinde Personen an, um die Bronzestatue zu entdecken.

Die Ausstellung und alle damit verbundene Veranstaltungen sind kostenfrei, für einige Programmpunkte  sind die Teilnehmerzahlen jedoch begrenzt.

Hier geht es zum kompletten Veranstaltungsprogramm und zur Anmeldung. Alle Konferenzen und Ateliers finden auf französischer Sprache statt.

Folgen Sie dem Link für mehr Informationen über das Projekt „L’Industrie Magnifique“:  http://www.industriemagnifique.com/

„Die Hager Group ist ein internationales Unternehmen, das sich einem ehrgeizigen Transformationsprojekt verschrieben hat. Die Bewegung "Industrie Magnifique "passt sehr gut zu unserer Einstellung: Wir sind nah an unseren Kunden und unserer Umwelt, um Technologien für die Welt von morgen zu gestalten. Für uns war es selbstverständlich, die Bewegung „Industrie Magnifique“ zu unterstützen, um mit einem breiten Publikum unsere Begeisterung für unser Metier, unsere Vielfalt und unsere Vision der Zukunft zu teilen", erklärt Daniel Hager, Vorstandsvorsitzender der Hager Group.

Das Kunstwerk „Mann auf Stier“
Seit 2016 steht die Statue „Mann auf Stier“ von Stephan Balkenhol auf dem Vorplatz des Hager Forums. Die drei Meter lange und zweieinhalb Meter hohe Bronzestatue wiegt etwa vier Tonnen. Der nach vorne gerichtete Blick des Tieres symbolisiert die Ambition des Unternehmens: Wachstum soll sich langfristig und nachhaltig einstellen und benötigt daher eine technologische und kulturelle Transformation. Die Kraft des Stiers steht dabei im Widerspruch zur Ruhe des Reiters, Allegorie des Leaders.  Er verkörpert ein Unternehmen, das seine Vergangenheit und Werte, Courage, Authentizität und Integrität, nie aus den Augen verliert.

Der Künstler Stephan Balkenhol
Stephan Balkenhol, geboren 1957 in Deutschland, lebt und arbeitet in Kassel, Karlsruhe und Berlin sowie in Meisenthal in Frankreich. Er studierte an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg und wird  bekannt für seine grob gehauenen und farbig bemalten Skulpturen, die er meist aus Holz fertigt. Er stellt vor allem Menschen und Tiere dar, wobei seine Figuren oft durch einen naiven, ausdruckslosen und distanzierten Blick  zu erkennen sind.

Das Projekt „L‘Industrie Magnifique“
Vom 3. bis 13. Mai sind in der gesamten Straßburger Innenstadt 24 verschiedene Kunstwerke für die Öffentlichkeit  zu sehen. Initiiert durch den Verband „Industrie & Territoires“, vereint das Event Industrieunternehmen, Künstler und öffentliche Einrichtungen, um Kreativität, Innovation und Industriekultur zu fördern und der breiten Öffentlichkeit nahe zu bringen. Jedes Kunstwerk ist das Ergebnis der engen Zusammenarbeit zwischen einem Unternehmen der Region und einem ausgewählten Künstler.  Während der zehn Ausstellungstage werden verschiedene Animationen, Konferenzen und Ateliers angeboten.

Über die Hager Group
Die Hager Group ist ein führender Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen für elektrotechnische Installationen in Wohn-, Industrie- und Gewerbeimmobilien. Das Leistungsspektrum reicht von der Energieverteilung über die Leitungsführung und Sicherheitstechnik bis zur intelligenten Gebäudesteuerung.
Als unabhängiges, inhabergeführtes Familienunternehmen mit Sitz in Blieskastel, Deutschland, gehört die Hager Group zu den Innovationsführern der Branche. 11.400 Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz von rund 1,9 Milliarden Euro. Komponenten und Lösungen werden an 23 Standorten rund um den Globus produziert, Kunden in 120 Ländern der Erde setzen auf sie.

Fotos
© Hager Group

Nadja  Hoffmann

Nadja Hoffmann
Corporate Press Officer
Hager Group

+33 3 88 49 52 33
nadja.hoffmann@hagergroup.com

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um immer die neuesten Informationen zu erhalten!