*
*
*
*
*Pflichtfelder

 Hinzugefügt zu Ihren Favoriten

 Thank you for your feedback!

Hager Hellas ist stolzer Unterstützer des „ARISTURTLE“-Teams

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Blieskastel, 21.November 2016

Hager Hellas ist stolzer Unterstützer des „ARISTURTLE“-Teams

Am Mittwoch, den 28. September 2016, wurde im LABattoir in Thessaloniki, einem sozial engagierten Maschinenlabor für kulturfördernde angewandte Kreativität, der erste Elektro-Rennwagen in Nordgriechenland vorgestellt. Dieser Elektro-Rennwagen mit dem Namen „Aristurtle“ wurde von einer Gruppe von Studenten der Aristoteles-Universität Thessaloniki entworfen und gebaut

Der im Jahr 2013 begonnene Entwurf und Bau des Wagens wurde nicht nur von der Gemeinschaft der Aristoteles-Universität Thessaloniki, sondern auch von privaten Unternehmen unterstützt. An dieser Stelle kam Hager Hellas ins Spiel. Die Kombination des Know-hows der Studenten im Bereich Elektrotechnik und des Potenzials von Elektrofahrzeugen war äußerst verlockend und so unterstützte Hager Hellas diese Initiative sowie das Aristurtle-Team von Anfang an. Als Platinsponsor leistet Hager Hellas die notwendige finanzielle Unterstützung für den Bau des Wagens sowie für seine Teilnahme an europaweiten Hochschulwettbewerben.

Der Rennwagen wurde im Juli 2016 fertiggestellt und einen Monat später nahm das Aristurtle-Team erfolgreich am internationalen Formula SAE Wettbewerb in Győr (Ungarn) teil. Die Teilnahme stellte für das Team in allen Projektphasen – von der Planung und dem Entwurf bis hin zur eigentlichen Montage und Prüfung der Wagenkonstruktion – eine permanente und anspruchsvolle Herausforderung dar. Doch die Ergebnisse waren die Mühe wert.

Hager Hellas ist ein entschiedener Förderer der Innovationskraft und Begeisterung der Studenten bei der Entwicklung neuer Technologielösungen und begrüßt und unterstützt insbesondere jene, die mit Elektromobilität in Zusammenhang stehen. Wir wünschen dem Aristurtle-Team viel Erfolg für seine zukünftigen Pläne und Abenteuer. Es besteht kein Zweifel, dass uns seine Mitglieder mit ihrer Teilnahme an Wettbewerben innerhalb und außerhalb Griechenlands mit Stolz erfüllen werden.