*
*
*
*
* Pflichtfelder

 Hinzugefügt zu Ihren Favoriten

 Thank you for your feedback!

13.07.22

"Ich kam mit Kollegen zum ECSG und bin mit einer Familie wieder nach Hause gefahren!"

Team Hager feiert Zusammenarbeit, Teamspirit und auch Medaillen bei den “European Company Sport Games”.

Das Langzeitprojekt "ECSG 2022" hatte letzte Woche sein großes Finale in Arnheim (Niederlande). 40 Kollegen aus 6 Ländern und 10 Standorten nahmen an 6 verschiedenen Sportwettbewerben (Leichtathletik, Badminton, Basketball, Fußball, Tennis, Volleyball) teil und waren mehr als erfolgreich! Die „European Company Sport Games“ sind die wichtigste Veranstaltung im europäischen Betriebssportkalender. Seit den ersten Spielen hat sich die Zahl der Teilnehmer und die Dimension der Spiele mehr als positiv entwickelt. Von 800 Teilnehmern im Jahr 1977 auf mehr als 7000 in Salzburg 2019. Bei der diesjährigen Ausgabe 2022 in Arnheim traten rund 5000 Teilnehmer aus ganz Europa in 23 Sportarten gegeneinander an.

Aber lasst uns die Geschichte von Anfang an erzählen. Eigentlich begann alles bereits im Dezember 2021 mit dem internen Aufruf an alle Kollegen aus Europa, sich einem Team anzuschließen, welches die Hager Group bei den European Company Sport Games (ECSG) in den Niederlanden vertreten sollte. Am Ende sind insgesamt 40 Kolleginnen und Kollegen diesem Aufruf gefolgt! Das war der Beginn einer spannenden Reise mit einem gemeinsamen Ziel: ECSG 2022 in Arnhem!

Bei einem sportlichen Wettbewerb sind Training und Zusammenhalt natürlich wichtig, und das war wahrscheinlich der schwierigste Teil. Aufgrund der geografischen Entfernung der Teilnehmer war es nicht immer möglich, gemeinsam zu trainieren, außerdem kannten sich die meisten Kollegen noch nicht und so mussten Wege gefunden werden, um den Teamgeist zu entfachen! Ein wichtiger Teil der Motivation und des gegenseitigen Kennenlernens war ein Teams-Kanal für alle Teilnehmer. Hier fanden regelmäßig lustige „Icebreaker-Sessions“ und Spiele statt, um sich gegenseitig anzufeuern, für den Wettbewerb zu motivieren und eine starke Gemeinschaft aufzubauen. Einige internationale Teams schafften es sogar, sich im Vorfeld persönlich zu treffen und gemeinsam zu trainieren, um sich besser kennenzulernen.

"Die Organisation im Vorfeld der Veranstaltung war wirklich toll (Eisbrecher, wöchentlicher Wettbewerb ...), dadurch entstand auch das TEAM" Patrice Cohaut, Obernai, Badminton Team

Nach mehr als 6 Monaten virtueller Treffen, individueller Trainings und einiger Besprechungen war es am 22.06.22 endlich soweit: Die „European Company Sport Games“  haben begonnen! Doch die anfänglich überschwängliche Motivation wurde durch mehrere kurzfristige Absagen leicht getrübt denn das ein oder andere Team hatte dadurch zu wenige Mitglieder und stand somit kurz vor dem Ausschluss. Es wurde hin und her überlegt wie man das Problem lösen kann und dank unserer unglaublich engagierten TAI-Gemeinschaft und der allgemeinen Energie der Teilnehmer konnten am Ende doch fast alle Teams an den Start gehen.

Das Team Hager Group motivierte sich gegenseitig mit Fotos und Nachrichten schon auf der Reise in die Niederlande. Vor Ort trafen sich alle zum ersten Mal live und das Gefühl der Zusammengehörigkeit war sofort da:

"Wir kamen an und kannten uns kaum, aber wir haben sofort den Teamgeist gespürt und am Ende waren wir eine große Familie und die Hager Group." Sagt Clotilde Raingué, Obernai, Volleyballteam, die zusammen mit Thomas Schneider, Obernai, Volleyballteam, alles rund um das ECSG organisiert hat.

"Zu jeder Zeit (auf dem Spielfeld, in den Bungalows, bei den Mahlzeiten...) habe ich gespürt, was meiner Meinung nach das Wichtigste zwischen Menschen ist: Zusammenarbeit, Freundschaft und Respekt. Als ich diese drei Werte spürte, hatte ich das Gefühl, dass wir alle in 5 Tagen eine neue Familie gegründet haben, die auch auf den Werten der Hager Group basiert." ergänzt João Mateus, Lissabon, Fußballmannschaft

Die Hager Group kehrte natürlich nicht mit leeren Händen aus Arnheim zurück, sondern einige Kollegen brachten die Hager Group auf das Siegertreppchen! Gemeinsam gewannen wir drei Silbermedaillen (100m, 800m, 5000m) und zwei Bronzemedaillen (1500m und 4x100m Staffel).

Auch wenn am Ende nicht jedes Team mit einer Medaille nach Hause ging, waren alle begeistert und wollen nächstes Jahr zur ECSG in Bordeaux noch besser wiederkommen!

Alles in allem waren die diesjährigen European Company Sport Games ein voller Erfolg und die Teilnehmer freuen sich jetzt schon auf nächstes Jahr in Bordeaux! Wenn Sie auch dabei sein möchten, kommentieren Sie gerne unter dem Artikel! Dann heißt es auch für Sie „Let’s go Team Hager“!

 

Auch interessant

  15.07.22 Energie für Ihre Zukunft!

…und gestalten Sie mit uns die elektrische Welt von morgen! 

 
  07.04.22 ECSG 2022

45 unserer Kollegen werden die Hager Group bei den European Business-to-Business Sports Competitions in den Niederlanden vertreten.  

 

 
  30.03.22 Die Hager Group wurde als bester Arbeitgeber in Frankreich ausgezeichnet!

Wir freuen uns sehr, dass unser Unternehmen zu den TOP 10 der attraktivsten Unternehmen unserer Branche in Frankreich gehört!

 

Energie für Ihre Zukunft!

…und gestalten Sie mit uns die elektrische Welt von morgen! 


ECSG 2022

45 unserer Kollegen werden die Hager Group bei den European Business-to-Business Sports Competitions in den Niederlanden vertreten.  

 


Die Hager Group wurde als bester Arbeitgeber in Frankreich ausgezeichnet!

Wir freuen uns sehr, dass unser Unternehmen zu den TOP 10 der attraktivsten Unternehmen unserer Branche in Frankreich gehört!


15.07.22

Energie für Ihre Zukunft!

…und gestalten Sie mit uns die elektrische Welt von morgen! 

07.04.22

ECSG 2022

45 unserer Kollegen werden die Hager Group bei den European Business-to-Business Sports Competitions in den Niederlanden vertreten.  

 

30.03.22

Die Hager Group wurde als bester Arbeitgeber in Frankreich ausgezeichnet!

Wir freuen uns sehr, dass unser Unternehmen zu den TOP 10 der attraktivsten Unternehmen unserer Branche in Frankreich gehört!


Bleiben Sie auf dem Laufenden! Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um immer die neuesten Informationen zu erhalten!