*
*
*
*
* Pflichtfelder

 Hinzugefügt zu Ihren Favoriten

 Thank you for your feedback!

Wohnbau Bechtle (Heilbronn)

Der Architekt Thomas Bechtle hatte beim Bau seines selbstgenutzten Einfamilienhauses bei Heilbronn von Beginn an ein klar strukturiertes Konzept vor Augen: Das Gebäude sollte sich einerseits durch eine stringente Klarheit, Einfachheit und ein individuell passendes Raumkonzept auszeichnen. Andererseits sollte es sich aber auch in die gegebene Hanglage perfekt einpassen. Um dies zu Unterstützen haben die Architekten Bechtle + Werner Lösungen von Hager, Berker und Elcom als funktional-gestalterische Elemente in das architektonische Gesamtkonzept integriert.

Die Schalter der Berker Designlinie R.1 aus hochwertigem Aluminium und den schwarz glänzenden Einsätzen bilden mit ihrer runden Form einen reizvollen Kontrast zur kubischen Innenarchitektur des Gebäudes. Die Schalterserie fügt sich dank ihres hochwertigen Designs auch in anspruchsvoll gestaltete Umgebungen nahtlos ein.

Design und Farbgebung der Innenstation ELCOM.TOUCH passen perfekt zu Berker R.1.

„Die Außenstation sollte sich dezent in das Erscheinungsbild des Gebäudes einfügen. Diese Anforderung konnte ELCOM.ONE mit ihrer hochwertigen Oberfläche aus Edelstahl und dem Verzicht auf sichtbare Verschraubungen am besten erfüllen.“ Meint der Architekt Thomas Bechtle.

Der Hager Zählerschrank univers ist Ausgangspunkt und Zentrale der elektrischen Funktionen des Gebäudes. Mit seinem gefälligen Design gibt er auf dem Sichtbeton eine gute Figur ab und muss sich nicht verstecken.

 

Projekt: Wohnbau Bechtle

Standort: Heilbronn, Deutschland

Architekten: Bechtle + Werner

Produkte und Lösungen: Berker R.1, ELCOM.TOUCH, ELCOME.ONE und Hager Verteiler Univers Z

 

www.hager.de

Auch interessant

LAVIDA Seniorenwohnen

Taikoo Hui

Jewel Internationaler Flughafen Changi

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um immer die neuesten Informationen zu erhalten!