*
*
*
*
* Pflichtfelder

 Hinzugefügt zu Ihren Favoriten

 Thank you for your feedback!

Praktikum

Die Hager Group bietet viele interessante Ausbildungsberufe, duale und kooperative Studiengänge sowie ein Trainee-Programm für Berufseinsteiger sowie kaufmännische und gewerblich-technische Ausbildungsberufe an. Eine große Anzahl an Praktika runden das vielfältige Angebot ab. 

FOS - Praktikum

Allgemein:

Fachoberschulen sind Schulen, die – aufbauend auf einem Realschulabschluss oder einem als gleichwertig anerkannten Abschluss - allgemeine fachtheoretische und fachpraktische Kennt­nisse und Fähigkeiten vermitteln und zur Fachhochschulreife führen.
In der Klasse 11 der FOS leisten die Schülerinnen und Schüler neben dem Schulunterricht ein Praktikum in Betrieben oder gleichwertigen Praktikumseinrichtungen im Gesamtumfang von 46 Wochen (52 Wochen abzüglich 6 Wochen Urlaub). Das Praktikum und der fachbezogene Unterricht müssen in der gleichen Facheinrichtung erfolgen. Dieses Praktikum ist konstitutiver Bestandteil der Klasse 11, bei dem die Schule die Aufsicht über Inhalte und die Durchführung des Praktikums ausübt.

Ziel des Praktikums:
Das Praktikum ermöglicht es theoretische Inhalte besser zu durchdringen und verstehen zu können. Die Verzahnung von Theorie und Praxis soll:

  • konkrete Vorstellungen, praktische Kenntnisse und Fähigkeiten als Grundlage für den Unterricht vermitteln
  • eine Orientierungshilfe für die Berufsfindung bieten
  • eine erste Begegnung mit der Arbeitswelt, ihrem sozialen Milieu und den dort auftretenden Problemen ermöglichen

Neben den fachlichen Qualifikationen sollen auch überfachliche Qualifikationen vermittelt wenden (z.B. Teamfähigkeit, Flexibilität, Selbst­ständiges Handeln, Zuverlässigkeit etc.).

Einsatzbereiche:
Die Hager Group Deutschland bietet FOS-Praktikantenstellen in den Bereichen Wirtschaft und Technik (Metall- und Elektrotechnik) an.
Die Bewerberinnen und Bewerber für FOS-Praktika durchlaufen ein standortbezogenes Auswahlverfahren. 

Schulpraktikum

Allgemein:
Das Schulbetriebspraktikum wird meist im Zeitraum zwischen der 8. und 10. Klasse durchgeführt und dauert in der Regel zwei bis drei Wochen in Blockform. Alle Schüler einer Klassenstufe leisten das Betriebspraktikum im Regelfall gleichzeitig ab. Die Schulen bereiten in Zusammenarbeit mit den Betrieben das Praktikum vor.

Ziel des Praktikums:
Im Rahmen des Schulpraktikums sollen Jugendliche einen ersten Einblick in die Arbeitswelt erhalten und dabei den Arbeitsalltag hautnah miterleben. In diesem Sinne stehen folgende Qualifikationen im Vordergrund: Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Umgangsformen.

Einsatzbereiche:
Die Hager Group Deutschland bietet Schulpraktika an verschiedenen Standorten in den Bereichen Verwaltung, Technik, Logistik und IT an.

Sonstige Praktika

Schulabschluss in der Tasche, was nun? Sie haben einen Schulabschluss in der Tasche und wissen nicht genau, ob Sie eine Ausbildung oder ein Studium beginnen möchten? Sie sind unsicher, wohin die berufliche Reise gehen soll?

Keine Panik, wir können Ihnen helfen!

Die Hager Group Deutschland bietet an mehreren Standorten Orientierungspraktika in verschiedenen Bereichen. Ein entsprechendes, mehrmonatiges Praktikum bietet eine gute Möglichkeit zur Orientierung, da wertvolle Praxiserfahrungengesammelt und erste Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern geknüpft werden können. Wenn Sie Fragen zu einem Orientierungspraktikum oder zu einem anderen Praktikum haben, können Sie sich gerne an uns wenden. 

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um immer die neuesten Informationen zu erhalten!