*
*
*
*
*Pflichtfelder

 Hinzugefügt zu Ihren Favoriten

 Thank you for your feedback!


Über Hager Forum

Im Hager Forum, einem offenen, kommunikativen Raum von 6.500 m² Fläche, können die Besucher, Kunden und Mitarbeiter interagieren, sich begegnen und sich weiterbilden, aber auch innovativ sein und ihre gemeinsame Zukunft mit der Hager Group gestalten.

Weiterlesen

Um ihre Weiterentwicklung zu sichern und ihre Zielvorgaben zu erreichen, hat die Hager Group eine ambitionierte Neuausrichtung ihrer Unternehmenskultur in Angriff genommen.

In Obernai – also im Herzen des größten Produktionsstandortes der Gruppe – verkörpert Hager Forum diese neue Unternehmenskultur und vermittelt den Kunden und Besuchern ein einmaliges Erlebnis.

Unsere neuesten Nachrichten

  27.02.20 [Artikel] Die Zukunft der Architektur - 1. Teil - von Van Bo Le-Mentzel

Auf der Konferenz von Van Bo Le-Mentzel im Hager Forum am 29. November 2019 stellte der innovative Berliner Architekt und Stadtplaner sieben Ideen für die Städte und Häuser der Zukunft vor. In diesem Artikel geht er in seiner Vision von der Zukunft der Architektur ein wenig weiter. In einem zweiten Artikel wird er sein Konzept der kreisförmigen Stadt vorstellen, ein utopisches Schema oder die Zukunft der Architektur?
„Was wir heute mit Sicherheit sagen können, ist zumindest dies: Wir können nicht so weitermachen wie bisher.“

 
  21.01.20 [Replay] Die Zukunft der Architektur von Van Bo Le-Mentzel

„Eine Weltbevölkerung von neun Milliarden Menschen könnte eine ausgewachsene Katastrophe darstellen." Wie kann Architektur dazu beitragen, daraus etwas Positives zu machen? Am 29. November 2019 stellte uns Van Bo Le-Mentzel, seines Zeichens Architekt und innovativer Städteplaner aus Berlin, anlässlich der Trend Session #9 im Hager Forum sieben Ideen zur Gestaltung von Städten, zu unseren Wohnumständen und zum Leben in der Zukunft vor.

Wird die Stadt von morgen mit den Mitteln der kollektiven Intelligenz gebaut? Kreislauf-Städte, Multifunktionsgebäude, Häuslebauen für Selbermacher - nur einige der möglichen Überlegungen, die es mit Blick auf die Zukunft zu prüfen gibt.

 
  18.11.19 [Artikel] Die Energiewende: Das Klima fordert Wandel. Von Gabrielle Walker

Bei der Trend Session #8 vom 30. September hielt die Strategieexpertin Gabrielle Walker einen 45-minütigen Vortrag über das Thema der Energiewende. Wir haben sie gebeten, das Thema im Rahmen eines Artikels weiter zu vertiefen. Nachdem sie zunächst auf die absolute Dringlichkeit des Themas hingewiesen hat, ging Gabrielle auf zwei Branchen ein, die mit wenig Veränderung Großes bewirken können: die Baubranche und das Transportwesen. Ihr Credo: „Wir müssen die Sache jetzt sofort ernsthaft angehen!“. 
Gabrielle verrät uns auch, dass sie eigentlich ganz optimistisch ist. Sie meint, die Welt könnte in den nächsten Jahren wirklich besser werden, wenn wir uns ernsthaft mit der Klimakrise auseinander setzen.

 

[Artikel] Die Zukunft der Architektur - 1. Teil - von Van Bo Le-Mentzel

Auf der Konferenz von Van Bo Le-Mentzel im Hager Forum am 29. November 2019 stellte der innovative Berliner Architekt und Stadtplaner sieben Ideen für die Städte und Häuser der Zukunft vor. In diesem Artikel geht er in seiner Vision von der Zukunft der Architektur ein wenig weiter. In einem zweiten Artikel wird er sein Konzept der kreisförmigen Stadt vorstellen, ein utopisches Schema oder die Zukunft der Architektur?
„Was wir heute mit Sicherheit sagen können, ist zumindest dies: Wir können nicht so weitermachen wie bisher.“


[Replay] Die Zukunft der Architektur von Van Bo Le-Mentzel

„Eine Weltbevölkerung von neun Milliarden Menschen könnte eine ausgewachsene Katastrophe darstellen." Wie kann Architektur dazu beitragen, daraus etwas Positives zu machen? Am 29. November 2019 stellte uns Van Bo Le-Mentzel, seines Zeichens Architekt und innovativer Städteplaner aus Berlin, anlässlich der Trend Session #9 im Hager Forum sieben Ideen zur Gestaltung von Städten, zu unseren Wohnumständen und zum Leben in der Zukunft vor.

Wird die Stadt von morgen mit den Mitteln der kollektiven Intelligenz gebaut? Kreislauf-Städte, Multifunktionsgebäude, Häuslebauen für Selbermacher - nur einige der möglichen Überlegungen, die es mit Blick auf die Zukunft zu prüfen gibt.


[Artikel] Die Energiewende: Das Klima fordert Wandel. Von Gabrielle Walker

Bei der Trend Session #8 vom 30. September hielt die Strategieexpertin Gabrielle Walker einen 45-minütigen Vortrag über das Thema der Energiewende. Wir haben sie gebeten, das Thema im Rahmen eines Artikels weiter zu vertiefen. Nachdem sie zunächst auf die absolute Dringlichkeit des Themas hingewiesen hat, ging Gabrielle auf zwei Branchen ein, die mit wenig Veränderung Großes bewirken können: die Baubranche und das Transportwesen. Ihr Credo: „Wir müssen die Sache jetzt sofort ernsthaft angehen!“. 
Gabrielle verrät uns auch, dass sie eigentlich ganz optimistisch ist. Sie meint, die Welt könnte in den nächsten Jahren wirklich besser werden, wenn wir uns ernsthaft mit der Klimakrise auseinander setzen.


27.02.20

[Artikel] Die Zukunft der Architektur - 1. Teil - von Van Bo Le-Mentzel

Auf der Konferenz von Van Bo Le-Mentzel im Hager Forum am 29. November 2019 stellte der innovative Berliner Architekt und Stadtplaner sieben Ideen für die Städte und Häuser der Zukunft vor. In diesem Artikel geht er in seiner Vision von der Zukunft der Architektur ein wenig weiter. In einem zweiten Artikel wird er sein Konzept der kreisförmigen Stadt vorstellen, ein utopisches Schema oder die Zukunft der Architektur?
„Was wir heute mit Sicherheit sagen können, ist zumindest dies: Wir können nicht so weitermachen wie bisher.“

21.01.20

[Replay] Die Zukunft der Architektur von Van Bo Le-Mentzel

„Eine Weltbevölkerung von neun Milliarden Menschen könnte eine ausgewachsene Katastrophe darstellen." Wie kann Architektur dazu beitragen, daraus etwas Positives zu machen? Am 29. November 2019 stellte uns Van Bo Le-Mentzel, seines Zeichens Architekt und innovativer Städteplaner aus Berlin, anlässlich der Trend Session #9 im Hager Forum sieben Ideen zur Gestaltung von Städten, zu unseren Wohnumständen und zum Leben in der Zukunft vor.

Wird die Stadt von morgen mit den Mitteln der kollektiven Intelligenz gebaut? Kreislauf-Städte, Multifunktionsgebäude, Häuslebauen für Selbermacher - nur einige der möglichen Überlegungen, die es mit Blick auf die Zukunft zu prüfen gibt.

18.11.19

[Artikel] Die Energiewende: Das Klima fordert Wandel. Von Gabrielle Walker

Bei der Trend Session #8 vom 30. September hielt die Strategieexpertin Gabrielle Walker einen 45-minütigen Vortrag über das Thema der Energiewende. Wir haben sie gebeten, das Thema im Rahmen eines Artikels weiter zu vertiefen. Nachdem sie zunächst auf die absolute Dringlichkeit des Themas hingewiesen hat, ging Gabrielle auf zwei Branchen ein, die mit wenig Veränderung Großes bewirken können: die Baubranche und das Transportwesen. Ihr Credo: „Wir müssen die Sache jetzt sofort ernsthaft angehen!“. 
Gabrielle verrät uns auch, dass sie eigentlich ganz optimistisch ist. Sie meint, die Welt könnte in den nächsten Jahren wirklich besser werden, wenn wir uns ernsthaft mit der Klimakrise auseinander setzen.


Erfahren Sie mehr über das Hager Forum

Über Hager Forum

Besucherlebnis

Erkunden Sie die Zukunft

Anschauliche Innovation

Architektur

Social Media

Kontakt und Anfahrt

Kontakt

Anfahrt

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um immer die neuesten Informationen zu erhalten!